Skip to content

Eingeschränkter Schießbetrieb (Corona-Betrieb)

Unser Schießstand öffnet ab 13.03.2021 unter Corona-Auflagen.

  • Jeder Stand A/B darf mit maximal 4 Personen + Standaufsicht besetzt werden.
  • Es darf 30 min geschossen werden, dann wird gewechselt.
  • Der Zutritt erfolgt nur für Mitglieder, Gäste sind leider nicht zugelassen.
  • Es erfolgt keine Waffenausleihe.
  • Laut SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung ist kontaktfreier Individualsport (darunter zählt Schießsport) allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstande erlaubt. Es ist darauf zu achten, dass sich alle Schießstandnutzer daran halten.
  • Mit Krankheitssymptomen ist kein Zutritt möglich.
  • Im Gebäude ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • An den Schießbahnen ist immer genügend Abstand untereinander zu halten. Begrüßungen per Handschlag und Umarmungen sind zu unterlassen.
  • Der Aufenthalt auf dem Vereinsgelände ist nur für die Dauer des Trainings erlaubt.